Die Europäische Kommission plant, am 6. Oktober 2017 den finalen Entwurf des „Work Programme 2018-2020“ von „Health, demographic change and wellbeing“ vorab zu veröffentlichen. Darin sind die Ausschreibungsthemen für die nächsten drei Jahre enthalten. Während die Ausschreibungsthemen für die Jahre 2018-2019 detailliert beschrieben sind (Inhalte, Deadlines, Budget), gibt es für das Jahr 2020 bislang lediglich eine Liste der geplanten Themen, die zu einem späteren Zeitpunkt weiter ausgearbeitet werden. Offiziell öffnen die ersten Ausschreibungen aus dem neuen Arbeitsprogramm Ende Oktober 2017, die meisten Deadlines sind im April 2018. 

Den Entwurf finden Sie voraussichtlich ab 6. Oktober unter:  https://ec.europa.eu/programmes/horizon2020/en/what-work-programme.

Die FFG bietet am 24. Oktober zu dieser Ausschreibung 2018 auch ein Informations-Webinar an: „Gesundheit und demographischer Wandel 2018: Förderchancen in den Bereichen Medizin und digitale Gesundheit“.

Information und Anmeldung unter:  https://register.gotowebinar.com/register/6118723217030320386.